Fehler
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Malware Details

Malware Details

Website Injections

 

Häufig sind es große, obskur wirkende JavaScript-Blöcke, die in kompromittierte Webseiten eingefügt werden: Dahinter steckt die Absicht, den Schadcode vor Virenscannern zu verstecken. Je nachdem, wie der Angreifer vorgeht, sollte es für einen Webmaster jedoch nicht allzu schwer sein, solchen verdächtig wirkenden Code zu entdecken.

Weiterlesen: Website Injections 

Scareware, Rogueware

Scareware gibt es schon seit geraumer Zeit, sie wird bei Onlinefieslingen immer beliebter und wenn Sie einen aktuellen Virenscanner verwenden, müssen Sie davor keine Angst haben. Scareware finden Sie hauptsächlich auf Webseiten, während Sie arglos surfen. Das Prinzip ist einfach:

Weiterlesen: Scareware, Rogueware

Spyware, Spionageprogramme, Schnüffelsoftware

Spyware gehört ebenfalls zur Kategorie der unerwünschten Software und bezeichnet Software, die ohne Wissen und Zutun des Nutzers Daten auf dessen PC sammelt und an den Nutzniesser dieser Aktion sendet.

Weiterlesen: Spyware, Spionageprogramme, Schnüffelsoftware

Adware

Adware bezeichnet Software, die während Ihrer Nutzung Werbung einblendet oder diese herunterlädt und anzeigt. So hilft Adware dem Autor bei der Deckung seiner Kosten oder erzielt sogar Gewinne. Es gibt Shareware-Programme, die Werbung einblendet und dabei kostenlos genutzt werden kann. Möchte der Benutzer die Werbung abschalten, kann er eine werbefreie Lizenz kaufen. Adware ist per se nicht böse aber unglücklicherweise gibt es auch Werbefinanzierte Programme, die Malware wie Spyware oder Keylogger enthalten.

Backdoor (Hintertür)

Als Backdoor bezeichnet man im Allgemeinen ein Programm, das Zugriff auf ein (Computer-) System oder einen geschützten Bereich innerhalb dieses Systems unter Umgehung der installierten Sicherheitsfunktionen ermöglicht. Backdoors werden oft von Programmierern in ihre Software eingebaut, um beispielsweise im Extemfall bei Passwortverlust nicht auch alle dadurch geschützten Daten zu verlieren. Aber gerade dadurch sind Backdoors sehr problematisch. Warum sollte man etwas mit einer Software schützen, wenn diese eine Backdoor hat, die alle Sicherheitsmaßnahmen aushebelt. Backdoors werden daher vom Autor in der Regel geheim gehalten, um die Sicherheit der Software nicht zu kompromittieren.

Weiterlesen: Backdoor (Hintertür)